Match the Sketch Nr. 186 – „Maßvolle Grüße“

Servus aus Bayern Ich hatte mal wieder eine Geburtstagskarte für einen Mann gebraucht. Wie schön, dass es die Match the Sketch Challenge gibt, so konnte ich den Sketch dieser Woche als Vorlage für meine Männerkarte nehmen: Für mein Geburtstagskind hatte ich mir einen Maßkrug aus dem Stampin‘ Up! – Set „Maßvolle Grüße“ vorgestellt und für weiterlesen…

Hochzeitskarte in Lila und Grün

…und weil es dieses Jahr so schön ist, gibt es heute noch eine Hochzeitskarte . Eine Vorgabe zu diesem Auftrag gab es eigentlich nicht, aber mir wurde die Einladungskarte zur Hochzeitsfeier gezeigt und diese war in Lila und Grün gehalten. Da ich momentan sehr auf die neue Farbe Limette abfahre, habe ich hier sogleich meine weiterlesen…

Hochzeitskarte „Blütenregen“

Und noch eine Hochzeitskarte. Diesmal allerdings wieder in einem typischeren Stil als die letzten beiden Karten. Gewerkelt wurde sie unter anderem mit den Stampin‘ Up! – Thinlits Formen „Liebe zum Detail“. Einmal habe ich die Grundkarte in Savanne gehalten und einmal in Zartrosa. Die Aufleger in Flüsterweiß wurden mit der Prägeform „Blütenregen“ durch die Big weiterlesen…

„Glasklare Grüße“ zur Hochzeit

Ich wurde gefragt, was genau eine IKEA-Hochzeit ist…Ich selbst kannte den Begriff eigentlich auch nicht und deshalb wurde es mir so beschrieben: „Bei der Hochzeit wird im Hippie-Style gefeiert. Mit Einweckgläsern als Lichter im Garten“. Und wegen der Einweckgläser kam die zweite Karte zu Stande: Für die Idee möchte ich mich herzlich bei http://kreativblogbyclaudi.blogspot.de/ bedanken, denn weiterlesen…

Hochzeitskarte „Partyballons“

Heute zeige ich Dir eine etwas andere Art von Hochzeitskarte. Hierbei ging es darum, eine passende Karte für eine Art IKEA-Hochzeit zu kreieren. Dabei ist mir bei Pinterest eine Karte von www.stempelmami.de aufgefallen die ganz gut zu dem Thema – wie ich finde – passt. Deshalb hab ich mich daran angelehnt und sie in der weiterlesen…

Tuscan Vineyard

…und nochmal eine Geburtstagskarte zum 50.igsten Allerdings eine ganz andere Version. Sie ist für einen Mann, der gerne in den Süden fährt und Wein trinkt. Auch hierbei handelt es sich um eine Auftragsarbeit. Hierzu habe ich mir extra das Stempelset „Tuscan Vineyard“ von Stampin‘ Up! zugelegt, da ich fand, das das perfekt zum Thema passt. weiterlesen…

Hammer! Zum 50sten Geburtstag

Heute zeige ich eine Auftragsarbeit, die nach der Karte aus meinem Beitrag „Hammer! Namenstagkarte“ nachgebaut wurde. Ein bisschen habe ich sie verändert und deshalb dachte ich mir, ist sie eines neuen Blogbeitrages würdig aber kuck selber: Auch diesmal hab ich die Framelits Formen von Stampin‘ Up! „Werkzeugkasten“ mit dem zugehörigen Stempelset „Hammer!“ und der Tiefenprägeform weiterlesen…

Bokeh-Karte mit den neuen In-Color Farben

Die neuen In-Color Farben 2017-2019 von Stampin‘ Up! sind so toll vorallem Limette hat es mir sehr angetan und deshalb gibt es gleich mal ein kleines Kärtchen mit der Farbe Limette und Meeresgrün. Hierbei handelt es sich um eine sogenannte Bokeh-Technik, die ich da angewendet hab. Dazu wurde der Aufleger in Flüsterweiß mit einem Schwämmchen weiterlesen…

Ausstand in „Holzdekor“

Und wieder gibt es eine Ausstandskarte Diesmal habe ich das neue Designerpapier „Holzdekor“ von Stampin‘ Up! verwendet und auf eine flüsterweiße Grundkarte gegeben: Ich habe so eine ähnliche Karte bei Pinterest gesehen und musste sie für diese Männerkarte einfach ein bisschen übernehmen (vielen Dank an Scrapgoere ). Schon vor längerer Zeit ist sie mir ins weiterlesen…

Stampin‘ Up! „Bella & Friends“ Karte

jetzt hab ich das Set „Pretty Kitty“ sehr ausgiebig gezeigt und natürlich geht das auch mit dem tollen Stampin‘ Up! – Set „Bella & Friends“ – aber keine Sorge, hierzu habe ich (zumindest bis jetzt) nur eine Karte gewerkelt: Die Grundkarte ist in Flüsterweiß und der Aufleger diesmal in Osterglocke. Der Hund, sowie der Papagei weiterlesen…

Stampin‘ Up! „Pretty Kitty“ Tortenstück – Set Teil III

Den dritten und letzten Teil der „Pretty Kitty“-Geschenk-Reihe möchte ich Dir natürlich nicht vorenthalten. Falls Du möchtest, kannst Du Dir hier erst nochmal den ersten Teil ansehen: „Stampin‘ Up! „Pretty Kitty“ Karte – Set Teil I“ und hier den zweiten Teil: „Stampin‘ Up! „Pretty Kitty“ Shadow-Box – Set Teil II“ Als Geschenk wollte ich unbedingt weiterlesen…