Geburtstag Stempelmama

20161023_02

Die liebe Conni – meine „Stempelmama“ – hatte letzte Woche Geburtstag.

Dafür habe ich ihr eine Karte und eine Kerze gewerkelt. Die Kerze wurde anschließend von mir in die Umverpackung rechts auf dem Bild gesteckt.

Das Rehkitz ist eine Stanzschablone von Marianne-Design und ich finde das soooo süß. Da ich das noch nicht sehr lange hatte, mußte ich es sofort für Conni verarbeiten (auch wenn Conni derzeit mehr auf Frösche steht )

Die Karte und die Umverpackung war unter anderem mit dem Papier aus dem Set „Pastellfarben“ gebastelt. Dies habe ich mit der Schablone „Holzmaserung“ geprägt. Die Schablone hatte ich allerdings vorher mit schokobraun eingefärbt, sodass hier eine Art 3D-Effekt entsteht. Die Wiese, in der das Rehkitz liegt, ist auch mit einer Schablone von Marianne-Design ausgestanzt.
20161023_01

Die Eichel und das Blatt sind auch aus dem Papier des Sets „Pastellfarben“. Die Eichel entstand mit der Elementstanze „Eichel“ und das Blatt mit den Framelits „Laub“. Beides habe ich mit einem Schwämmchen eingefärbt. Das Blatt wurde vorher durchsichtig embossed und anschließend noch mit dem „Wink of Stella Brush“ verziert.

20161023_05
20161023_04

Bei der Umverpackung habe ich den Grasstreifen nicht festgemacht, sondern als Banderole benutzt, sodass die Schachtel nicht einfach beim Transport aufgeht. Der Stempel „Alles Gute zum Geburtstag“ ist aus dem Set „Landlust“ und mit Klebeabstandspad’s aufgeklebt.

20161022_01

Die Kerze wird über Seidenpapier bestempelt. Ich habe auf dieses unter anderem gestempelt:

  • Das Set „Weihnachtsstern“ in der Farbe „Pfirsich pur“
  • Das Set „Bannerweise Grüße“ in der Farbe „Wildleder“
  • und zuletzt ist das Wort „CONNI“ mit einzelnen Stempelbuchstaben aufgetragen worden.

Das Seidenpapier wird anschließend ganz fest mit Backpapier auf die Kerze gedrückt und mit dem Embossing-Fön erhitzt. Durch die Erhitzung schmilzt die erste Schicht des Wachses und verbindet sich mit dem Seidenpapier und schon sieht die Kerze bestempelt…aus

20161023_03

20161023_02

Die Kerze hab ich dann in Geschenkfolie verpackt und in die Umverpackung gesteckt. Zusammen mit der Karte und einer Schoki mit vielen Fröschen drauf, ging dann das Päckchen auf die Reise nach Oberfranken.

…und kam dann so bei Conni ausgepackt an:

img_1491

Dieses Bild hat mir Conni netterweise zur Verfügung gestellt – vielen Dank dafür

Ein Gedanke zu „Geburtstag Stempelmama

  1. Oh ja und ich habe mich ganz arg gefreut, die Schoki ist mittlerweile schon verputzt und hat super lecker geschmeckt und das andere wird natürlich schön aufgehoben.Danke liebe Melli für dein tolles Geschenk. Ach ja die Reh Framelits von Marianne Design hab ich auch ;o) aber noch nicht benutzt….sollte ich aber bald mal machen. LG
    Conni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.