Geburtstags-Elefant mit Doodle

Huhu neuer Tag, neuer Blogbeitrag Diesmal geht es um den Doodle-Rand. Hierzu habe ich extra diese Karte gewerkelt:

Die liebe Conni von www.Stempellicht.de macht unheimlich tolle Karten mit Doodle-Rand und sie hat hierzu auch extra ein Video gemacht – kuck mal hier:

Ist das nicht toll? Das ist im Grunde ne „Kleinigkeit“, die aber unheimlich viel her macht vielen Dank, Conni für diese tolle Anleitung

Die von mir erstellte Karte ist in Wassermelone und Flüsterweiß gehalten. Der Elefant von Wild Rose Studio ist in Schiefergrau, Pink und Opera Pink (diese beiden Farben sind von VersaColor). Ansonsten habe ich noch diese Farben von Stampin‘ Up! benutzt: Blauregen, Zarte Pflaume, Himbeerrot, Zartrosa, Safrangelb und Flamingorot. Alle Farben wurden von mir mit dem Wassertankpinsel aufgetragen.

Der Stempel „ALLES GUTE ZUM Geburtstag“ ist aus dem Set „Landlust“. Die Sterne im Doodle-Rand hab ich dem „Kling, Glöckchen“ entnommen .

Dann hoffe ich, Du hast auch so viel Spaß beim Doodlen und vielleicht magst Du mir in einem kurzen Kommentar wissen lassen, wie es Dir damit erging – würde mich sehr freuen von Dir zu lesen

Liebe Grüße,

Deine Bastelflocke

6 Gedanken zu „Geburtstags-Elefant mit Doodle

  1. HU hu Melli , deine Karte ist spitze, ich liebe so niedliche Motive und du hast sie wieder sooooo wunderschön koloriert. Der Doodle Rand ist natürlich auch klasse ;0)) und danke fürs verlinken.

    LG Conni

  2. Hallo Melli
    OOOOhhhhh wie wunderschön deine Karte ist.
    Ich liebe auch diese niedlichen Motive und bin schon wieder in eine Karte von dir Verliebt.
    Ich kann nur sagen von oben bis unten SPITZE.
    Liebe Grüße Anny

  3. Hallo Melli!
    Deine Karte ist genauso schön wie die, die Conni immer macht! Diese Technik ist – wie man im Video sieht – wirklich relativ einfach, aber doch so effektiv!
    Ich habe das Doodeln noch nicht ausprobiert. Vielleicht bin ich da ein wenig komisch, aber es würde mir zu sehr abgeschaut aussehen (natürlich: niemand erfindet das Rad neu und jeder hat sich schon mal was abgeschaut…). Aber ich würde den Anspruch an mich hegen, es irgendwie anders machen zu wollen, aber wie? Mir geht es schon so, wenn ich die gängigen SU-Stempelsets sehe: wenn mir auf so vielen Blogs die gleichen Stempelmotive begegnen, die gerade neu rausgekommen sind, fehlt mir irgendwie die Indiviualität. Das ist weder böse, noch negativ gemeint!
    Somit überlasse ich das Doodeln gerne euch – oder mir fällt irgendwann etwas Neues dazu ein…wer weiß? :-)
    LG
    Anke

  4. Hey Ho! Let´s go! Dooodeln :) Das ist echt so ein kleiner Kleck´s der viel auf so einem Kärtchen ausmacht, wirklich großartig! Und es ist die mal wieder super gut gelungen und vor allem super süüüß :) Auch der Elefant mit dem Hütchen und den Geschenken und dem Luftballon, haaaach…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.