Golfkarte

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich Dir

Ich möchte Dir heute gerne eine Karte zeigen, die für einen Golfer sein soll. Hierbei handelt es sich eher um eine Abschiedskarte für einen Kollegen. Da er gerne in seiner Freizeit Golf spielt, habe ich mich hingesetzt und eine Landschaft auf die Karte gezaubert.

Die Landschaft stellt Grünflächen, Sand und Wasser dar. Das Grün habe ich sowohl per Hand geschnitten, als auch die Edgelits Formen „Schlittenfahrt“ von Stampin‘ Up! verwendet. Die Farben dazu sind Gartengrün und Farngrün. Das Gras im Vordergrund ist mit einem Stempel aus „Wald der Worte“ aufgebracht. Der Sandberg ist in beige gearbeitet – genauso wie die Hauptkarte. Um diesen ein bisschen lebendiger zu gestalten, fand ein Stempel aus dem Set „Wald der Worte“ in Ockerbraun seine Verwendung. Der braune Weg ist in Espresso gehalten – ebenso wie der erste Aufleger der Karte. Der Wald im Hintergrund ist aus dem Set „Fröhliche Stunden“. Das Wasser nebenan ist in Ozeanblau und das Gras drumherum von CraftEmotions.

Den Himmel im Hintergrund habe ich auf Aquarellpapier mit dem Wassertankpinsel gestaltet. Hierzu hatte ich mir eine kleine Hilfe von meiner Stempelmama Conni eingeholt, da sie vor kurzem eine wunderschöne Karte auf diese Art gestaltet hat – kuck mal hier „Ich wollte auch mal Matschen – Aquarell-Karte“

Auf einem Golfplatz darf natürlich das Fähnchen für das Golfloch nicht fehlen Dieses wurde mit dem Sandpapier von Stampin‘ Up! erstellt und mit Ozeanblau doppelt hinterlegt. Der Stempel „FÜR DICH“ ist aus dem Set „Designer-Grußelemente“ und „VON UNS ALLEN“ stammt aus „Gesagt, gedankt“.

Da ich fand, die Karte sei nun gut bestückt, ich aber trotzdem noch einen schönen Spruch verwenden wollte, hab ich das Innenleben etwas aufgepeppt . Die grünen Grasbüschel und der Spruch „WIR WÜNSCHEN ALLES GUTE FÜR DIE ZUKUNFT UND EINE WUNDERBARE ZEIT“ entnahm ich dem Set „Zum neuen Abschnitt“. Generell finde ich es sehr schön, wenn sich das Äußere der Karte innen wiederspiegelt.

Das war’s auch wieder für heute. Ich sag‘ dann mal Tschüss und bis zum nächsten Mal.

Deine Bastelflocke

4 Gedanken zu „Golfkarte

  1. Super! Melli!
    Das ist ja wie wenn ich in die Natur sehe! Wie in echt! Richtig super umgesetzt :)
    Auch die Idee ist wirklich einfallsreich…auch innen die Gestaltung sowas mach ich auch und finde es echt toll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.