Hochzeitskarte

Wie versprochen gibt es heute eine Hochzeitskarte, die ich die Tage gewerkelt hatte. Leider habe ich nicht wirklich viele Bilder dieser Karte gemacht, sodass der heutige Beitrag ziemlich kurz und knapp ausfallen wird.

Für die Grundkarte wurde von mir der Farbton Savanne hergenommen. Der Aufleger ist in Flüsterweiß und darüber wieder Savanne. Den Rand vom flüsterweißen Papier habe ich mit dem Wink of Stella beglitzert – leider sieht man das auf den Fotos nicht.

Die flüsterweiße Herzenecke von „Memory Box“ ist mit der Big Shot ausgestanzt. Einige Herzen davon wurden von mir noch mit Glitzerkleber verziert und als zusätzliches Bling Bling, setzte ich noch selbstklebende Halbperlen ein. Der Stempel rechts oben auf der Karte ist aus dem Stampin‘ Up!-Set „Florale Grüße“. Die roten Herzen wollte ich erst in weiß machen, hatte mich dann aber für einen Farbklecks entschieden und diese dann einfach rot angemalt.

So, das war’s hier an dieser Stelle von mir. Gleich im Anschluss stelle ich in einem zweiten Blogbeitrag eine Karte zur Match the Sketch Challenge vor – ich hoffe, Du bist da auch wieder fleißig dabei.

Dann sag ich mal bis gleich

2 Gedanken zu „Hochzeitskarte

  1. Hallo Melli
    Die Karte ist toll geworden. Ja schade das man den Glitzer nicht sieht, so geht es mir aber auch wenn ich Karten Fotografiere. Ich kann es mir aber gut vorstellen wie toll das aussieht.
    Und die roten Herze finde ich toll.
    Ganz liebe grüße Ann-Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.