Paisley Muttertagskarte

Zum Muttertag hatte ich diese edle Karte in den Farben Aubergine, Puderrosa, Zarte Pflaume und Sommerbeere gewerkelt:

Leider weiß ich garnicht mehr von wem diese Paisley-Stempel sind, aber im neuen Stampin‘ Up! – Katalog, der ab dem 01.06.2017 gültig wird, kann man solche wunderschöne Stempel mit den zugehörigen Framelits bestellen – falls Du diese oder andere Sachen gerne hättest, dann schreib mir einfach und ich ordere sie Dir.

Das Muster habe ich mit VersaMark aufgestempelt, sodass ich es in Aubergine und Kupfer embossen konnte. Vorher wurde das Stück Flüsterweiß von mir mit Schwämmchen in den bereits genannten Farben verwischt.

Zusätzlich wollten noch drei Blüten, die durch die Stampin‘ Up! – Handstanze „Kleine Blüte“ entstanden sind, Platz nehmen. Der Stempel „ZUM MUTTERTAG“ stammt aus dem Set „Bannerweise Grüße“ und wurde mit der Handstanze „Wortfenster“ ausgestanzt.

Ich hoffe, alle Mütter hatten gestern einen wunderbaren Muttertag und alle Frauen einen tollen Tag

Dann komm gut in die neue Woche

Liebe Grüße aus Landshut,

Deine Bastelflocke

Melli

2 thoughts on “Paisley Muttertagskarte”

  1. Danke Melli den hatte ich, einen tollen Tag mit Essen gehen Kaffee und Kuchen und Erholung. Deine Mama hat sich sicher über deine Karte gefreut….. LG Conni

  2. Hallo Melli
    Das hast du wunderschön gemacht und so schöne Farben. An sowas würde ich mich nicht ran trauen.
    Liebe Grüße Anny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.