Teamtreffen – Swaps Teil 2

Huhu, heute gibt es – wie angekündigt – Swap Teil 2 .

Hierbei handelt es sich „nur“ um ein Schoko-Schäfchen, welches ich auf Farbkarton aufgebracht habe. Ich finde, dies ist eine nette Kleinigkeit, die schnell und hübsch „verpackt“ ist und somit mehr hermacht, als einfach „nur so“ die Schoki zu übergeben.

Das Schäfchen hat auf Grasgrün und Flüsterweiß Platz genommen. Diese beiden Cardstocks sind mit der Stampin‘ Up! – Framelits Form „Blütenrahmen“ in zwei unterschiedlichen Größen entstanden.

Zusätzlich gibt es noch den Schriftzug „ZUM OSTERFEST FÜRS OSTERNEST“ aus dem Stempelset „Osterkörbchen“.

Die Ränder wurden von mir noch mit einem Schwämmchen in Grasgrün und Kürbisgelb eingefärbt und zum Schluss hat sich noch ein Glitzerstein eingefunden .

Am Samstag zeige ich Dir die Swaps, die ich von meinen Mädels bekommen habe – darauf freu ich mich schon sehr, denn die Werke sind wirklich ganz ganz toll geworden!

Liebe Grüße aus Landshut,

Deine Bastelflocke

  • Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar und sag jetzt schon DANKE dafür
  • Du kannst meine Bilder jetzt direkt bei Pinterest „pinnen“, indem Du im jeweiligen Bild links oben auf das rote „merken“ drückst. Ich würde mich ganz arg übers Teilen freuen

 

5 thoughts on “Teamtreffen – Swaps Teil 2”

  1. Das Stimmt so ein bisschen aufgepimpt macht das Schaf gleich noch viel mehr her……sehr schönes Geschenk ? Was dazu auch noch total lecker schmeckt….LG Conni

  2. Lecker Schmecker Schoki!!!!
    Danke auch für dieses Geschenk :)
    Sehr süß! Wusste gar nicht, dass es sowas gibt…
    Und dein Verzieren macht echt was her :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.