“Hoffe und glaube” zur Konfirmation

Für viele junge Menschen ist die Konfirmation ein wichtiges Event in ihrem Leben. Gemeinsam mit Freunden und Familie wird der Übergang ins kirchliche Erwachsenenleben gefeiert, weshalb man seine Glückwünsche als Angehöriger, Verwandter oder Bekannter gerne in Worte fassen möchte. Diese verspielt-blumige Karte mit dem wildledernen zarten Kreuz ist für jeden Konfirmanden bestens geeignet. Durch die Farben Farngrün, Sommerbeere und Flüsterweiß, ist die Karte frisch und fröhlich und relativ geschlechtsneutral.

Das Kreuz und die Ranke sind ausgestanzt, wobei ich im Vorfeld den Stempel der Ranke mit den Stampin’ Up! Markern bemalt habe.  Da es sich hierbei um eine Auftragsarbeit handelte, war zusätzlich der Name “Cara” auf dem Umschlag gewüscht.

Gerne kannst Du die Karte auch über meinen Online-Shop erwerben:

“Hoffe und glaube zur Konfirmation” auf Bastelflocke – Mein Bastelshop

Alles Liebe aus Landshut wünscht Dir

Deine Bastelflocke

Melli

👋👋👋

3 thoughts on ““Hoffe und glaube” zur Konfirmation”

  1. Hallo Melli,
    Sehr schöne Karte und besonders gut gefällt mir die zweifarbige Ranke sowie die ausgestanzten Zweige tolle Kombination.
    LG und gute Woche von Conni

  2. Hallo Melli!
    Mir gefällt ebenfalls die Farbkombi sehr gut! Ideal für eine Konfirmation! Allerdings hätte für meinen Geschmack die zweifarbige Ranke ausgereicht. Die Blätter aus Pergament sind mir einen Tick zu groß, da das Kreuz so schön zart ist.
    Die kleinen Sprenkel verwende ich auch sehr gerne, da sie die freien Kartenteile etwas lebendiger machen.
    Liebe Grüße
    Anke

  3. Ganz toll! Ich brauche das Set auch unbedingt!!! Damit hast du was schönes gezaubert :) Der Spruch gefällt mir auch sehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.