Ausstand in „Holzdekor“

Und wieder gibt es eine Ausstandskarte Diesmal habe ich das neue Designerpapier „Holzdekor“ von Stampin‘ Up! verwendet und auf eine flüsterweiße Grundkarte gegeben: Ich habe so eine ähnliche Karte bei Pinterest gesehen und musste sie für diese Männerkarte einfach ein bisschen übernehmen (vielen Dank an Scrapgoere ). Schon vor längerer Zeit ist sie mir ins weiterlesen…

Abgehoben – In den Wolken

„Abgehoben“ heißt das Stempelset und „In den Wolken“ nennen sich die zugehörigen Thinlits Formen von Stampin‘ Up! und damit habe ich das heutige Kärtchen gebaut Für die Grundkarte habe ich Flüsterweiß verwendet. Darauf kam eine „Schicht“ Marineblau und um den Himmel darzustellen, musste darauf noch eine Lage Aquamarin. Die flüsterweißen Wolken des Himmels habe ich weiterlesen…

Vogelhochzeit

Ich habe mir von Stampin‘ Up! das Stempelset „Vogelhochzeit“ mit den dazu passenden Thinlits Formen „Blumen und Vögel“ gegönnt und heute möchte ich Dir mein Kartenergebnis dazu zeigen Na? Was sagst Du dazu? Ich finde die beiden gefiederten Freunde eigentlich recht nett, wie sie da so auf den Savanne und Wasabigrünen Ästen sitzen Übrigens wurden weiterlesen…

Heut‘ wird’s nochmal boarisch ;-)

Jetzt hab ich nochmal eine Lederhose von meinem Basteltisch hüpfen lassen Eigentlich sollte mein Noch-Kollege ja die Karte aus diesem Beitrag bekommen: „Heut‘ wird’s boarisch!“ – doch leider ist beim Sammellauf der Umschlag samt Karte und Inhalt irgendwo hängen geblieben . Deshalb bin ich gefragt worden, ob ich bitte nochmal eine Karte machen könnte. Gefragt weiterlesen…

Golfkarte

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich Dir Ich möchte Dir heute gerne eine Karte zeigen, die für einen Golfer sein soll. Hierbei handelt es sich eher um eine Abschiedskarte für einen Kollegen. Da er gerne in seiner Freizeit Golf spielt, habe ich mich hingesetzt und eine Landschaft auf die Karte gezaubert. Die Landschaft stellt Grünflächen, Sand weiterlesen…

Heut‘ wird’s boarisch!

Servus und griaß Gott . Auch für einen Oberfranken ist das Bayerische doch nicht ganz so einfach, deshalb werde ich jetzt lieber wieder damit aufhören und Dir zeigen, was ich unter diesem Motto gezaubert habe Falls Du Dich erinnerst, ich hatte mal unter dem Beitrag „Würstel- und Brezenbox“ eine Explosionsbox für einen Arbeitskollegen gebastelt (klicke weiterlesen…