Ganz liebe Hasengrüße

Dieser Hase ist so süß und lag jetzt soooo lange bei mir im Schrank, ohne überhaupt nur einmal zum Einsatz zu kommen Jetzt aber dachte ich mir, dass ich den süßen kleinen Fratz dazu hernehmen möchte, um einfach mal ganz liebe Grüße auszurichten

Deshalb kam auch zusätzlich der Stempel „Ganz liebe Grüße“ aus dem Stampin‘ Up! – Set „Geniale Grüße“ zum Einsatz. Unterhalb des Stempels sind wieder meine Lieblings-Sprenkel aus „Gorgeous Grunge“ aufgebracht und ein bisschen Bling Bling in Form von Halbperlen durfte auch nicht fehlen

Die kleine süße Mümmelnase ist übrigens von Wild Rose Studio. Ich hab ihn auf Aquarellpapier gestempelt, mit dem Wassertankpinsel in Himbeerrot, Schiefergrau, Wasabigrün, und Petrol bemalt und anschließend ausgeschnitten – ebenso wie seinen flatternden Freund den Schmetterling zu dem er aufsieht. Meister Lampe hat dann auf einem Quadrat Platz genommen, welches mit einem Prägefolder von SIZZIX durch die Big Shot entstanden ist. Dieses wurde dann noch von mir in Zartrosa mit einem Schwämmchen eingefärbt.

Die Grundkarte ist in Savanne und der Aufleger in Flüsterweiß. Dieser wurde zusätzlich noch mit einem Schwämmchen in Savanne umrandet.

Ich finde den kleinen Kerl so putzig ich hoffe, ich mache mit ihm noch ein paar weitere Werke – mal sehen, ob mir dazu noch irgendwann was einfällt

Ich wünsche Dir einen angenehmen Donnerstag – mach’s gut

Deine Bastelflocke

NACHTRAG:

Ich finde den Hasen so süß, dass ich ihn bei der jetzigen Oster-Challenge von Steckenpferdchen ins Rennen schicken wollte – wünsch mir und der kleinen Fellnase Glück

3 Gedanken zu „Ganz liebe Hasengrüße

  1. Hallo Melli
    Oh ist die Zauberhaft – Zuckersüß – Wunderschön.
    Du hast das auch ganz ganz toll Coloriert, Hut ab.
    Bin total Verliebt in deine Karte, ich glaube ich muß den Hasen mal suchen im Netz.
    Mir gefällt alles, super schöne Karte.
    Liebe Grüße Anny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.