Diamantbox mit Tierischen Glückwünschen

😃 und weil ich ja schon geschrieben hatte, dass ich schwerst in die Diamantbox verliebt bin, gibt es heute gleich noch eine Version davon 😉. Dieses Mal durfte der putzige Elefant aus dem Stampin’ Up! – Set “Tierische Glückwünsche” (144412) statt des Gänseblümchens Platz nehmen.

Die Box selbst habe ich mit grauem Cardstock gewerkelt und mit einem Schwämmchen die Ecken in Schiefergrau eingefärbt.

Der Deckel ist in Blau gehalten und trägt den süßen Elefanten, welchen ich mit den Stampin’ Up! Framelits Formen „Tierisch süß“ (143743) durch die Big Shot gekurbelt habe. Für den Dickhäuter hatte ich Aquarellpapier verwendet, da ich ihn noch mit Schiefergrau und rosa colorieren musste. Er steht auf einem Oval das ich in Ozeanblau umrandet habe und wird zudem noch von zarten Blüten umringt. Die Blüten stanze ich immer mit einer Handstanze für Glücksklee aus. Wenn ich dann den Stängel des Klees abschneide, bekomme ich meine kleinen Blümchen 😉.

An der Box findet man noch zwei Blätter in Farngrün, die mit den Framelits Formen “Schöner Strauß” (143659) gearbeitet sind und das flüsterweiße “Fähnchen” (133519) auf dem der Spruch “FÜR DICH” aus „Blüten des Augenblicks“ (144387) in Schiefergrau aufgestempelt ist.

In diese Box hatte ich ein kleines Teelicht befestigt und als wunderschönes Mitbringsel an eine Elefantenliebhaberin übergeben 😊.

Alles Liebe aus Landshut

Deine Bastelflocke

Melli

👋👋👋

2 thoughts on “Diamantbox mit Tierischen Glückwünschen”

  1. Das Coole an dem Elefantenstempel ist die vorhandene Rückseite, so dass man die Figur frei stehen lassen kann. Süß ist er obendrein!
    Deine Kleeblattstanze setzt du ja clever für die Blüten ein! Gute Idee!
    Liebe Grüße
    Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.