Magic Box mit Gänseblümchen

Na huhu und einen schönen Sonntag wünsche ich Dir

Ich hatte mal wieder Lust etwas anderes als “nur” Karten zu bauen und so hab ich ein Swap – welches mir selbst einmal geschenkt wurde – nachgewerkelt. Dazu hatte mir die liebe Petra den Link mit der Anleitung von der Stempelmami zukommen lassen. Die Box wurde von mir ein bisschen umfunktioniert, sodass der Deckel länger als in der Anleitung ist, da dieser im Original bei mir nicht so toll geschlossen hat. Und ein wenig größer hab ich sie gemacht – bei mir ist sie 4,5 x 4,5 cm groß. So, nun spanne ich Dich nicht länger auf die Folter und zeige Dir mein Werk:

So sieht die Box im geschlossenen Zustand aus. Entstanden ist sie mit dem DSP im Set (Neutralfarben) von Stampin’ Up! und davon hat mich die Farbe Wildleder für das Schächtelchen überzeugt.

Verziert wurde das süße Teil von mir mit dem Gänseblümchen, welches ganz schnell mit der gleichnamigen Handstanze aus flüsterweißem Cardstock ausgestanzt ist. Die Blütenblätter sind mit einem Schwämmchen in Safrangelb eingefärbt. Der Blütenstempel wird ganz einfach mit der 1/2 Zoll großen Handstanze aus safrangelben Cardstock ausgestanzt und auch ein wenig in Wildleder umrandet.

Auf der Blüte und der Box selbst, hat der Marienkäfer aus dem Stempelset “Etwas Süßes” Platz genommen (den hatte ich gestempelt, in Glutrot coloriert und händisch ausgeschnitten). Die limettefarbenen Blätter sind mit den Framelits “Schöner Strauß” entstanden.

Hier siehst Du die hochgeschobene und somit geöffnete Box. Damit Du die Schönheit nochmal in Aktion sehen kannst, habe ich Dir hier ein kleines Video dazu gemacht:

Noch eine Kleinigkeit in eigener Sache…ich bin so froh, dass ich die Bastelei und diesen Blog habe, denn es tut so unendlich gut, für die Zeit in der ein neues Werk entsteht, komplett gedanklich von Arbeit, Alltag und Hektik abzutauchen – an nichts denken zu müssen und völlig frei zu sein. Zudem gibt es mir auch wahnsinnig viel, jemanden eine Freude mit den kleinen Arbeiten machen zu können. Das ich diese Möglichkeiten ausleben kann, habe ich auch meinen fleißigen Lesern – ob aktiv oder passiv zu verdanken. Ich wollte dies einfach nur mal kurz erwähnen, wie sehr mir dieses Hobby immer wieder gut tut.

So, jetzt aber genug gesurmelt Ich wünsche Dir noch ein tolles Restwochenende und schicke mir gerne mal ein Foto, sobald Du diese Box gebastelt hast

Alles Liebe aus Landshut,

Deine Bastelflocke

Melli

 

8 thoughts on “Magic Box mit Gänseblümchen”

  1. Hallo Melli,
    die Box ist wirklich toll geworden. Das ist wirklich ein schöne Idee, die ich demnächst auch einmal nachbasteln werde.
    Lieben Gruß von Ute :-)

  2. Die ist genial Melli und deine Papierwahl ein Traum, gefällt mir super gut. Das du soooo viel Freude am Hobby hast find ich spitze und manchmal braucht man so einen Ausgleich ganz dringend. Ich liebe es auch 😍 Wo sich andere Stunden vor den Fernseher setzen und sich berieseln lassen gehe ich auch viel lieber an meinen Basteltisch.
    Liebe Grüße Conni

  3. Hallo Melli
    Deine Box ist Traumhaft schön, ob es das DSP ist oder das Gänseblümchen oder der Marienkäfer. Kurz gesagt mir gefällt alles an deiner Box und bin verliebt in sie 😍 dein Vidio ist einfach Spitze solltest du öfters machen. Du hast eine tolle Stimme.
    Ja so geht mir das auch Melli beim basteln kann ich total abschalten und es tut meiner Seele gut, hört sich jetzt vielleicht etwas doof an aber ist so. Der Mensch braucht ein Hobby zum Ausgleich. Und ich mache auch gerne anderen eine Freude so wie du.
    Ich freue mich das ich dich kennen lernen durfte 😉
    Ganz Liebe Grüße Anny

  4. Hallo Melli,

    die Box ist echt genial… und ich darf sie jetzt mein eigen nennen “freu”
    Das Gänseblümchen mit dem Marienkäfer mag ich total gerne.
    Freu mich schon drauf wenn wir das nächste mal wieder zusammen basteln können :-)

    LG Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.