Weihnachtskarte mit Schreibschrift

Mit dieser Weihnachtskarte kann dieses Jahr ein ganz besonderer Festtagsgruß versendet werden. Dieses kleine Reh inmitten der Tannenzweige freut sich, der Familie, Freunden und Verwandten “Frohe Weihnachten” wünschen zu dürfen.

Die Grundkarte ist in Glutrot. Die Mattung, die Sterne, das Reh, sowie den Stempelhintergrund habe ich in Saharasand gehalten.

Das kleine Reh aus dem Stampin’ Up! Set “Wie ein Weihnachtslied” wurde mit den zugehörigen Thinlits Formen “Festtagsdesign” ausgestanzt und auf die Tannenzweige aus “Tannen und Zapfen” in Olivgrün gesetzt. Ich habe keine Ahnung, wie oft ich diese Thinlits schon hergenommen habe – mir gefallen diese Stanzen einfach zu gut 😊.

Ein Leinenfaden ziert das tolle Designerpapier und ist mit einer Schleife festgebunden. An den beiden Enden des Fadens schwingen ganz sanft kleine Sterne.

Hier siehst Du alle meine verwendeten Materialien auf einem Blick:

  • Farbkarton: Saharasand, Glutrot, Olivgrün, DSP (nicht Stampin’ Up!)
  • Stempelfarbe: Saharasand, Espresso
  • Stampin’ Blends: –
  • Stampin’ Up Stempelsets: Freude im Advent (145161), Wie ein Weihnachtslied (145031)
  • Stampin’ Up Stanzen: Itty Bitty Sternenstanze
  • Stampin’ Up Framelits: Festtagsdesign (144674), Tannen und Zapfen (141851)
  • Sonstiges: Leinenfaden (104199), Schere, Kleber, Schneidebrett, Falzbein

Alles Liebe aus Landshut

Deine Bastelflocke

👋👋👋

Die Weihnachtskarte kannst Du auch gerne über meinen Onlineshop erwerben:

“Weihnachtskarte mit Schreibschrift” auf Bastelflocke – Mein Bastelshop

4 thoughts on “Weihnachtskarte mit Schreibschrift”

  1. Liebe Melli,
    das sind so schöne und warme Weihnachtsfarben, die du für deine Karte gewählt hast.
    Hintergründe mit Schriften gefallen mir unglaublich gut (bitte frag nicht nach, wie viele verschiedene Hintergrundstempel ich alleine mit Schriften habe *schmunzel*).
    Das kleine Reh gefällt mir auch sehr gut und bildet zusätzlich zum Leinenfaden mit den Sternen ein weiteres Highlight auf deiner Karte.
    Toll finde ich auch seine Größe, so dominiert es nicht und lenkt auch nicht vom schönen Hintergrund ab. ;)
    Ich wünsche dir ein schönes 3. Adventswochenende und sende dir liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Leider hat es mit der Bestätigung nicht geklappt. :(

  2. Hallo Melli!
    Das ist eine super-schöne Weihnachtskarte! Schriften, wie auch Notenhintergründe passen toll zu Weihnachten – auch gestempelt, embosst oder geprägt mag ich sie sehr gern!
    Auch von mir einen schönen 3. Advent und insgesamt ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.