Hochzeit – Tortenstück “Braut & Bräutigam”

Für heute habe ich noch einen Vorschlag zur Hochzeit. Auch diese Idee ist nicht wirklich neu, jedoch einfach viel zu süß, um es Dir in der Hochzeitsreihe vorzuenthalten. Es handelt sich hierbei um die Darstellung von “Braut & Bräutigam”, die aus dem Tortenstück von Stampin’ Up! gemacht wird. Das Tortenstück kann hinten geöffnet werden und mit Goodies, Geld oder schönen Sprüchen befüllt werden. Oftmals weiß man ja auch garnicht, was man dem Brautpaar schenken könnte und einfach nur Geld in einen Umschlag stecken, möchte man vielleicht auch nicht unbedingt. Als Geschenk für das Paar finde ich diese Tortenstückversion einfach zauberhaft.

Man kann die Tortenstücke farblich aufeinander abstimmen. Somit siehst Du auf den Bildern einmal die “Braut” in Vanille Pur mit Savanne und Kirschblüte und den “Bräutigam” passend dazu in Savanne, Vanille Pur und mit Fliege in Kirschblüte. Die andere Farbversion ist etwas dezenter: die “Braut” in Vanille Pur mit Savanne und den “Bräutigam” passend dazu in Savanne und Vanille Pur – hier ist die Fliege in Savanne.

Die Knöpfe vom “Bräutigam” sind selbstklebenden Halbperlen, welche ich mit dem savannefarbenen Stampin’ Blend eingefärbt habe. Generell durfte auf der “Braut” die Itty Blüte nicht fehlen, die noch immer ein Dauerbrenner im Bastelbereich ist, doch leider nicht mehr zu kaufen gibt.

Zum Schluss ziert jedes Tortenstück ein Satinband. Zum einen sieht es schick aus und zum anderen hält es die Schachtel hinten noch etwas besser zusammen, da der Verschluss sonst etwas absteht.

Na? Was meinst Du? Wäre das nicht was für Dein nächstes Hochzeitsgeschenk? Natürlich kann man das Tortenstück auch für jede andere Gelegenheit entsprechend dekorieren. Falls Du sie gerne für einen Deiner Anlässe hättest, kannst Du Dich gerne bei mir melden.

Alles Liebe aus Landshut wünscht Dir

Deine Bastelflocke

Melli

👋👋👋

 

5 thoughts on “Hochzeit – Tortenstück “Braut & Bräutigam””

  1. Liebe Melli,
    deine Hochzeitsreihe gefällt mir sehr. Diese Tortenstücke runden das Thema perfekt ab.
    Sehr stilvoll und elegant hast du sie dekoriert. Wer diese Möglichkeit der Gestaltung noch nicht kannte, wird absolut begeistert hiervon sein.
    Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem Shop!
    Liebe Grüße
    Katrin

  2. Hallo Melli!
    Nein, neu ist die Idee zwar nicht, aber wer erfindet schon das Rad neu? Die Bastelwerke, die wir auf den unterschiedlichen Blogs zu sehen bekommen, sind zumindest in ähnlicher Form doch meist schon irgendwo aufgetaucht. Oft kennt der Empfänger diese jedoch nicht, da er sich nicht im Bastelbereich bewegt. Auf jeden Fall eine wunderschöne Geschenkverpackung zu einer Hochzeit! Viel schöner, als das Geld nur in einen Umschlag zu stecken!
    Liebe Grüße
    Anke

  3. Hallo Melli. Du bist ja voll im Hochzeitsfieber. Alle Werke sind wunderschön. Braut und Bräutigam als Tortenstück kannte ich so aber noch nicht. Wirklich toll umgesetzt.
    Lieben Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.