Wellness- bzw. Urlaubskarte

Jetzt in der Urlaubszeit, möchte man vielleicht jemandem einen schönen Urlaub wünschen…oder vielleicht will man auch eine selbstgebastelte Karte bereits mit in den Urlaub nehmen und von dort aus an die Daheimgebliebenen schöne Grüße verschicken. Dieses Kärtchen macht doch so richtig Lust auf Sonne, Strand und Meer, oder? Ich jedenfalls habe diese Karte genutzt, um einer lieben Bekannten einen schönen Urlaub zu wünschen. Sie bekam die Karte mit dem Spruch “Lass mal die Seele baumeln”. Gebastelt hab ich aber zudem noch welche mit dem Spruch “Happy Holidays”. Du kannst die Karten auch jeweils bei mir im Bastelflocke-Shop erwerben (link siehe unten).

Die Fische habe ich embossed. Der Hintergrund ist mit der Schwammwalze in Ozeanblau eingefärbt. Der Aufleger unten drunter ist am Rand mit einem Stempel aus dem Stampin’ Up! Set “Magical Mermaid” in Ockerbraun gestempelt – ebenso auch der “Sand” links am Rand…dazu habe ich Cardstock in Ockerbraun verwendet. Das Schilf aus dem Stampin’ Up! Set “Seaside Shore” ist in und auf Farngrün gestempelt, ausgeschnitten und auf Fisch und “Wasser” geklebt worden.

Hier siehst Du nochmal alle meine verwendeten Materialien auf einem Blick:

  • Farbkarton: Flüsterweiß, Ockerbraun, Farngrün
  • Stempelfarbe: Ockerbraun, Farngrün, Ozeanblau, VersaMark
  • Stampin’ Blends: –
  • Stampin’ Marker: –
  • Stampin’ Up Stempelsets: Magical Mermaid (144017), Seaside Shore (141625), Stille Momente (142407), Wonderful Life (144963)
  • Stampin’ Up Stanzen: –
  • Stampin’ Up Framelits: –
  • Prägefolder: –
  • Sonstiges: Big Shot, Schere, Kleber, Schneidebrett, Falzbein, Embossing-Pulver transparent, Leinenfaden (50 cm o. 68 cm), Schwammwalze

Gerne kannst Du die Karten auch über meinen Online-Shop erwerben:

“Wellness- bzw. Urlaubskarte – lass mal die Seele baumeln” auf Bastelflocke – Mein Bastelshop

“Wellness- bzw. Urlaubskarte – Happy Holidays” auf Bastelflocke – Mein Bastelshop

Alles Liebe aus Landshut wünscht Dir

Deine Bastelflocke

Melli

👋👋👋

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.