Glücksbox “Glück für´s neue Jahr” – BlogHop Stampin@first Design Team

Hallo und Willkommen im neuen Jahr und zum ersten BlogHop vom Design-Team Stampin@first in 2019 Unser heutiges Thema “Glück für´s neue Jahr” hat sich unsere liebe Aline ausgesucht und ich muss sagen, es war für mich garnicht so einfach und ich bin auch wirklich erst gestern mit meinem Projekt fertig geworden. Es lag allerdings daran, weiterlesen…

Box “Beste Wünsche” mit “Wunderbare Vasen”

…und noch eine kleine Wunschbox hatte ich gezaubert. Allerdings diesmal nur mit Stempeln von Stampin’ Up!. Auch hier kann man noch schnell ein Geschenk damit zaubern, denn auch hier gibt es gestempelte Wünsche rund um das Teelicht und einem Briefumschlag, der wieder mit Nettigkeiten in Form von Geld, Gutschein oder netten Wünschen befüllt werden möchte. weiterlesen…

Wunschbox “Zauber von Weihnachten”

Einen schönen 3. Advent wünsche ich Dir heute. Gerne möchte ich noch eine Wunschbox zeigen, die ich vor kurzem gewerkelt habe. Die würde sich sehr gut noch als kleines Weihnachtsgeschenk eignen, da ich darin auch einen Briefumschlag eingebaut habe und man dort vielleicht einen Gutschein oder nette Worte reinstecken könnte. Um das Teelicht innen drin weiterlesen…

Explosionsbox “Willkommen Baby” in Blau mit Zebra

Es gilt einen neuen Erdenbürger zu begrüßen? Ein wundervolles Willkommensgeschenk ist diese süße Explosionsbox “Willkommen Baby” mit dem niedlichen Zebra und der blauen Farbe – passend für einen Jungen. Im Inneren der Box findet noch ein kleines Schächtelchen mit Schnuller oben drauf Platz. In diese kann man z.B. einen schönen Spruch legen, etwas Geld oder weiterlesen…

Koffer für Geldgeschenk oder Mitbringsel

Dieser Koffer ist das perfekte Geschenk. Egal ob man zum Geburtstag eine Kleinigkeit darin verstecken oder ihn als Gutscheinverpackung verwenden möchte, oder auch wenn man einfach nur Geld für irgendwas geben möchte, so eignet sich dieser Koffer hervorragend als Verpackung. Er ist für so vieles einsetzbar, denn er hat genau die Größe, dass ein 10 weiterlesen…

Explosionsbox als Schatztruhe

Heute möchte ich endlich meine Auftragsarbeit vom letzten Jahr zeigen. Gewünscht war eine Explosionsbox zum 40. Geburtstag, die aussehen soll wie eine Schatztruhe. Das war schon eine Herausforderung für mich und meist sind mir die Ideen zur Box in der Nacht gekommen – wo man ja eigentlich schlafen möchte und sich nicht prompt an den weiterlesen…

“Lovely As a Tree” im Rahmen

Heute zeige ich wieder einen Wunsch im Rahmen. Es ging darum, einen Gutschein zu “verpacken” und zwar einen Übernachtungsgutschein in einer ganz bestimmten Stadt. Da ich dies natürlich nicht verraten möchte bzw. kann wegen Schleichwerbung & Co., habe ich einfach für den Blogbeitrag mein Logo in der Mitte drüber gesetzt ?. So sah dann das weiterlesen…

Kinogutschein oder Gutschein für den Mann

Ja, was schenkt man Männern? Vorallem wenn es noch der eigene Mann ist? Und die allergrößte Frage war, WANN bzw. WIE bastelt man was, wenn der Gatte immer fragt, was ich denn heute wieder werkeln möchte? Ich finde es sehr schön, wenn ihn das interessiert, doch wenn man für ihn basteln will und dies aber weiterlesen…

Pretty Kitty – Fensterschachtel

Das süße Kätzchen aus dem Stampin’ Up! – Set “Pretty Kitty” ziert heute die Fensterschachtel, welche ich als Verpackung gebraucht hatte; darin verschwand ein Kabel und etwas Schoki Die Mietze habe ich mit den Farben Zarte Pflaume, Glutrot und Schiefergrau coloriert. Platziert habe ich sie auf einer runden Stitched Form (von Gummiapan), welche ich in weiterlesen…

Bambus

Ich hatte jetzt schon länger eine sogenannte “Stencil mask” zu Hause und die wollte ich nun endlich auch mal ausprobieren. Diese Schablone ist von CraftEmotions. Die Schablone legst Du einfach auf Dein Papier und gehst mit dem Schwämmchen drüber und wenn Du die “Maske” dann wieder abnimmst, hast Du das Ergebnis wie auf meiner Karte. weiterlesen…

Durch die Gezeiten – Aquarelltechnik

Wie versprochen, gibt es heute die Karte “Durch die Gezeiten” mit der Aquarelltechnik und so sieht sie aus: Hierzu hat das allerdings mit der Maskentechnik nicht so gut funktioniert und deshalb habe ich letztlich ein Aquarellpapier genommen und dort mein Meer und Himmel entstehen lassen. Darüber habe ich dann einen Aufleger in Flüsterweiß gelegt und weiterlesen…

Durch die Gezeiten – Schwämmchen- und Maskentechnik

Bei Pinterest habe ich eine wunderschöne Karte von AmethyStar Crafting gefunden und wollte die auch mal versuchen – dies hier ist mein Ergebnis: Bei AmethyStar gibt es sogar ein tolles Video zur Maskentechnik. Falls Du nicht wissen solltest, wie sowas funktioniert, schau doch einfach bei ihr auf dem Blog vorbei (AmethyStar Crafting). Die von mir weiterlesen…