Hammer! Namenstagkarte

Dies ist meine erste Namenstagskarte die ich gebaut habe Sie sollte auf den Namen „Herbert“ lauten und ein bisschen was mit Handwerk zu tun haben. Da hab ich doch glatt die Framelits Formen von Stampin‘ Up! „Werkzeugkasten“ mit dem zugehörigen Stempelset „Hammer!“ und der Tiefenprägeform „Sechsecke“ rausgekramt und das ist das Ergebnis: Die Grundkarte ist weiterlesen…

Bambus

Ich hatte jetzt schon länger eine sogenannte „Stencil mask“ zu Hause und die wollte ich nun endlich auch mal ausprobieren. Diese Schablone ist von CraftEmotions. Die Schablone legst Du einfach auf Dein Papier und gehst mit dem Schwämmchen drüber und wenn Du die „Maske“ dann wieder abnimmst, hast Du das Ergebnis wie auf meiner Karte. weiterlesen…

Durch die Gezeiten – Aquarelltechnik

Wie versprochen, gibt es heute die Karte „Durch die Gezeiten“ mit der Aquarelltechnik und so sieht sie aus: Hierzu hat das allerdings mit der Maskentechnik nicht so gut funktioniert und deshalb habe ich letztlich ein Aquarellpapier genommen und dort mein Meer und Himmel entstehen lassen. Darüber habe ich dann einen Aufleger in Flüsterweiß gelegt und weiterlesen…

Durch die Gezeiten – Schwämmchen- und Maskentechnik

Bei Pinterest habe ich eine wunderschöne Karte von AmethyStar Crafting gefunden und wollte die auch mal versuchen – dies hier ist mein Ergebnis: Bei AmethyStar gibt es sogar ein tolles Video zur Maskentechnik. Falls Du nicht wissen solltest, wie sowas funktioniert, schau doch einfach bei ihr auf dem Blog vorbei (AmethyStar Crafting). Die von mir weiterlesen…

Katzenpost

Meine Schwiegermama hat heute Geburtstag und da wollte ich ihr von uns und unseren zwei Mietzen einen Katzen-Geburtstagsgruß schicken und deshalb ist diese Karte hier entstanden: Die Grundkarte ist in Zartrosa und der Aufleger in Flüsterweiß. Diesen habe ich mit einem Schwämmchen am Rand noch eingefärbt. Auf dem Flüsterweiß hat der Stempel „Post für dich“ weiterlesen…