Hochzeitskarte in Lila und Grün

…und weil es dieses Jahr so schön ist, gibt es heute noch eine Hochzeitskarte . Eine Vorgabe zu diesem Auftrag gab es eigentlich nicht, aber mir wurde die Einladungskarte zur Hochzeitsfeier gezeigt und diese war in Lila und Grün gehalten. Da ich momentan sehr auf die neue Farbe Limette abfahre, habe ich hier sogleich meine weiterlesen…

Hochzeitskarte „Blütenregen“

Und noch eine Hochzeitskarte. Diesmal allerdings wieder in einem typischeren Stil als die letzten beiden Karten. Gewerkelt wurde sie unter anderem mit den Stampin‘ Up! – Thinlits Formen „Liebe zum Detail“. Einmal habe ich die Grundkarte in Savanne gehalten und einmal in Zartrosa. Die Aufleger in Flüsterweiß wurden mit der Prägeform „Blütenregen“ durch die Big weiterlesen…

„Glasklare Grüße“ zur Hochzeit

Ich wurde gefragt, was genau eine IKEA-Hochzeit ist…Ich selbst kannte den Begriff eigentlich auch nicht und deshalb wurde es mir so beschrieben: „Bei der Hochzeit wird im Hippie-Style gefeiert. Mit Einweckgläsern als Lichter im Garten“. Und wegen der Einweckgläser kam die zweite Karte zu Stande: Für die Idee möchte ich mich herzlich bei http://kreativblogbyclaudi.blogspot.de/ bedanken, denn weiterlesen…

Hochzeitskarte „Partyballons“

Heute zeige ich Dir eine etwas andere Art von Hochzeitskarte. Hierbei ging es darum, eine passende Karte für eine Art IKEA-Hochzeit zu kreieren. Dabei ist mir bei Pinterest eine Karte von www.stempelmami.de aufgefallen die ganz gut zu dem Thema – wie ich finde – passt. Deshalb hab ich mich daran angelehnt und sie in der weiterlesen…

Mit „Liebe zum Detail“ für eine Hochzeitskarte

Mit „Liebe zum Detail“ nennen sich die Thinlits Formen von Stampin‘ Up! mit denen ich die heutige Hochzeitskarte gezaubert habe: Dieses Foto habe ich draußen aufgenommen, weshalb die Farbe Himmelblau irgendwie viel kräftiger wirkt als wenn man es auf dem Basteltisch sieht Den flüsterweißen Aufleger habe ich mit der Blüte aus dem Set „Für immer“ weiterlesen…

Umverpackung für Kartenbestellung

Ich hatte die Ehre zu einer Diamantenen Hochzeit ein paar Einladungskarten werkeln zu dürfen. Die Karten wurden nach der Vorlage „Hochzeitstagskarte Teil III“ gearbeitet – nur sollte statt dem Schriftzug „Alles Liebe zum Hochzeitstag“ das Wort „Einladung“ aus dem Stampin‘ Up! – Set „Bannereien“ drauf: Ich wollte die wundervollen Karten nicht einfach so in einem weiterlesen…

Pretty Kitty – Fensterschachtel

Das süße Kätzchen aus dem Stampin‘ Up! – Set „Pretty Kitty“ ziert heute die Fensterschachtel, welche ich als Verpackung gebraucht hatte; darin verschwand ein Kabel und etwas Schoki Die Mietze habe ich mit den Farben Zarte Pflaume, Glutrot und Schiefergrau coloriert. Platziert habe ich sie auf einer runden Stitched Form (von Gummiapan), welche ich in weiterlesen…

Hotelgutschein im Rahmen

Für eine Geburtstags-/Hochzeitsfeier habe ich mal wieder einen Rahmen bebastelt, welcher gestern von uns an das Paar übergeben wurde. Die glücklich Vermählten hatten im September schon geheiratet und da gab es als Geschenk die Explosionsbox „Military Tattoo Basel“ (klick einfach auf den Namen und Du kommst nochmal zum Blogbeitrag). Jetzt wurde die Hochzeit incl. rundem weiterlesen…